Elektronisches Stellwerk für Erkner

Presse

Wer geglaubt hat, nach der Fertigstellung des Bahnhofs und der Bahnhofstraße seien die Bauarbeiten der Bahn in Erkner beendet, der irrt: Es wird wieder mächtig rangeklotzt. Die S-Bahn hat nämlich noch kein elektronisches Stellwerk.

Wer am Wochenende mit der S-Bahn von Erkner nach Berlin fahren will, hat in jüngster Zeit oft schlechte Karten. Die Züge aus Berlin fahren nur bis Köpenick. Ab dort werden Busse eingesetzt. Mehr als die Erkneraner, die eher den Regionalexpress nutzen, trifft das Schöneicher und Woltersdorfer, die mit der Straßenbahn zu den S-Bahn-Höfen Rahnsdorf oder Friedrichshagen wollen, um dort zuzusteigen.

weiterlesen...

Quelle: MÄRKISCHE ONLINEZEITUNG vom 29.09.2014