Stellenbeschreibung

Ausbildung - Tiefbaufacharbeiter/-in mit Spezialisierung Gleisbau

Arbeitsort
Berlin
Jobtyp
Ausbildung
Stellenbeschreibung

Gleisbauer/in schaffen die Grundlage für den Schienenverkehr in jeder Form, z. B. Fernbahn, S+ U-Bahnen und Straßenbahnen. Der/die Gleisbauer/in baut und unterhält den Fahrweg für schienengebundene Fahrzeuge. Das Tätigkeitsfeld umfasst den Neubau von Gleisen, Weichen und Kreuzungen, die Instandhaltung von Gleisober- und Unterbau ebenso wie die Entwässerung des Bahnkörpers und des Wegebaus. Zudem werden regelmäßig Kontrollmessungen mit speziellen Messgeräten durchgeführt, Kleinmechanismen helfen, die körperlich schwere Arbeit zu erleichtern. Da Maschinen und Arbeitsgeräte auch gewartet und gepflegt werden müssen, werden Kenntnisse in Maschinenkunde und Metallverarbeitung vermittelt. Viele Unterhalts- und Reparaturarbeiten können nur nachts, an Wochenenden oder feiertags ausgeführt werden.

Inhaltliche Schwerpunkte der Ausbildung:

  • Kenntnisse und Fertigung des Tiefbaus
  • Kenntnisse im Weichen- und Gleisbau
  • Vermessung an Gleis- und Weichenanlagen
  • Schweißtechniken

Ausbildungsort und -dauer:

  • mindestens 2 Jahre (Gesamt 3 Jahre)
  • nach erfolgreichem Abschluss besteht die Möglichkeit eines dritten Ausbildungsjahres mit dem Abschluss: Gleisbauer/in
  • überbetriebliche Ausbildung in Gera/ Schule in Berlin
  • Ausbildungsbeginn 01. August
Voraussetzungen
  • Erweiterte Berufsbildungsreife oder guter mittlerer Schulabschluss
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Belastbarkeit
  • Mobilität (PKW-Führerschein von Vorteil)
  • medizinische Tauglichkeit
Ansprechpartner/in
Frau Köhler - Ausbildung
Landsberger Str. 265/ Haus M
12623 Berlin
Telefon: 030/81 87 00-140
E-Mail: ausbildung@bug-ag.de