Stellenbeschreibung

Ausbildung - Hochbaufacharbeiter/-in mit Spezialisierung Beton- und Stahlbetonarbeiten

Arbeitsort
Berlin
Jobtyp
Ausbildung
Stellenbeschreibung

Hochbaufacharbeiter/innen mit dem Schwerpunkt Beton- und Stahlbetonarbeiten errichten Schalungen und stellen Stahlbewehrungen für Beton her. Sie mischen den Beton, bringen ihn ein und verdichten ihn. Das Tätigkeitsfeld umfasst auch die Sanierung, Modernisierung und Instandsetzung auf unterschiedlichen Baustellen, im öffentlichen Bau oder im Gewerbe- und Industriebau. Sie arbeiten überwiegend im Freien auf wechselnden Baustellen. Alle Hochbaufacharbeiter/-innen kennen die unterschiedlichen Baustoffe für den Hochbau, zum Beispiel Betonmischungen und alle möglichen Sorten von Steinen, sowie die Bauverfahren. Sie setzen beim Bau unterschiedliche Maschinen und Geräte, beispielsweise Betonpumpen und Verdichtungsgeräte sowie Handwerkzeuge und Messgeräte ein. Manchmal können Hochbauarbeiten aufgrund unseres eisenbahnspezifischen Brückenbau nur nachts, an Wochenenden oder feiertags ausgeführt werden.

Inhaltliche Schwerpunkte der Ausbildung:

  • Grundkenntnisse der Bodenarten, Böschungen, Baugruben und Gräben
  • Herstellen einfacher Holzverbindungen, Schalungen und Formen
  • Herstellen einfacher Baukörper (Wände, Treppen, Decken) aus künstlichen Steinen und Bauplatten
  • Mauern von Baukörpern und Herstellen eines Stahlbetonbauteils
  • Lesen und Anfertigen einfacher Zeichnungen, Skizzen
  • Handhaben der Werkzeuge, Baugeräte und Baumaschinen, insbesondere für Hochbauarbeiten

Ausbildungsort und -dauer:

  • mindestens 2 Jahre(Gesamt 3 Jahre)
  • nach erfolgreichem Abschluss besteht die Möglichkeit eines dritten Ausbildungsjahres mit dem Abschluss: Beton- und Stahlbetonbauer/in
  • überbetriebliche Ausbildung in Gera
  • Ausbildungsbeginn 01. August
Voraussetzungen
  • Erweiterte Berufsbildungsreife oder guter mittlerer Schulabschluss (MSA)
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Belastbarkeit und medizinische Tauglichkeit
  • Mobilität (PKW-Führerschein von Vorteil)
Ansprechpartner/in
Frau Köhler - Ausbildung
Landsberger Str. 265/ Haus M
12623 Berlin
Telefon: 030/81 87 00-140
E-Mail: ausbildung@bug-ag.de